Mitglieder Login:

Benutzername:

Kennwort:



Die Vereinsgeschichte

80 Jahre Skiklub Wanne-Eickel e.V - ein geschichtlicher Rückblick von Joachim Zahn
 
Als sich vor 80 Jahren am 10.12.1924 acht Wanne-Eickler Männer in der Gaststätte Bercke - hierbei handelt sich um unser heutiges Vereinslokal Warsteiner Stuben - zusammenfanden um einen Skiclub zu gründen, haben sie sicherlich nur schwerlich erahnen können, welche erfolgreiche Vereinsarbeit ihren Lauf nehmen sollte.
Dies umso mehr, als seinerzeit die ersten mit Ski bewaffneten Wintersportler auf dem Weg zum Bahnhof noch mit neugierigen Blicken kopfschüttelnder und verständnisloser Mitbürger bedacht wurden. Denn an aktives Skilaufen hat im Ruhrgebiet zu dieser Zeit noch kaum jemand gedacht.

Bemerkenswert bleibt daher in diesem Zusammenhang die abschließende Feststellung des Jahresberichtes aus dem Jahre 1924, aus dem ich zitieren darf:

"Begeisterte Führer und Jünger des Schneeschuhsports haben sich, selbst nicht die entfernte Lage Wannes von den Wintersportplätzen des Sauerlandes scheuend, zusammengefunden, um Erholung und gesunde, lachende Freude am Wintersport zu suchen.
Fern von allen Industriebetrieben, von Schaufensterzauber und Straßenbahngeläute, draußen in der weißen Unendlichkeit einer sauerländischen, märchenhaften Winterlandschaft, wollen sie den Alltag mit seinem ewig nervenpeitschenden Hin und Her vergessen, den Körper in reiner Winterluft sportlich stählen, um den Anforderungen, die gerade in einer Industriegegend mehr denn anderswo an jeden Einzelnen gestellt werden, gewachsen zu sein, und den Sinn für alles Schöne der Natur zu pflegen."



weiter zu Seite 2 >>>